Die nächste Geschichte
ist deine.
TAMARA SEIWALD
Kunststofftechnikerin

Microphone Interview

Ich habe eine Lehre zur Kunststofftechnikerin bei ALPLA gemacht, weil:
… mich das Familiäre Umfeld angesprochen hat und ich nach der Lehre einen festen Arbeitsplatz hatte.
Heute bin ich …
… in der Qualitätssicherung tätig. Ich kontrolliere die Flaschen bevor ein Produktionswerkzeug erstellt wird.
Ich betreue auch die Kunststoffformgeber und -techniker im dritten und vierten Lehrjahr sowie neue Mitarbeiter, die in ihrem neuen Job mit uns zu tun haben.
Mein Job begeistert mich, weil …
… ich das machen kann, was mir liegt und was mir Spaß macht (Schulungen und Lehrlingsausbildung). Zudem arbeitet man mit sehr vielen verschiedenen Charakteren zusammen.
Wenn ich heute auf meine Zeit in der Lehrwerkstatt zurückblicke, fallen mir folgende drei Schlagworte ein:
Mir fallen vor allem zwei Schlagworte ein: Regeln und Freundschaften.