Dein Ausbildnerteam

Gerald Spieler

Gerald Spieler
Gerald Spieler

Auch in schwierigen Zeiten steht er seinen Schützlingen zur Seite.

Name

Gerald Spieler

Verantwortlich für

Leitung der dualen Berufsausbildung in Hard und Fußach

Arbeitet bei ALPLA seit

1993

Hat hier begonnen als

Lehrling (Werkzeugmacher)

Mein wichtigstes „Werkzeug“ bei der Arbeit ist

meine Menschenkenntnis

Ein ALPLA Lehrling sollte folgende Eigenschaften mitbringen

Einsatz, Zuverlässigkeit und Offenheit

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

anders als Andere

Das macht bei der Arbeit besonders Spaß

die persönliche Entwicklung der jungen Leute mitzuverfolgen und sie auch in schwierigen Zeiten zu begleiten

Stolz bin ich auf

mein Ausbilderteam und unsere Lehrlinge

In der Freizeit trifft man mich

am See, am Fußballplatz oder in der Handballhalle in Hard

Karl-Heinz Schneider

Karlheinz Schneider
Karlheinz Schneider

Voller Einsatz im Job, zum Abschalten in die Natur.

Name

Karl-Heinz Schneider

Verantwortlich für

Metallausbildung, Nachhilfe, Prüfungsvorbereitung

Arbeitet bei ALPLA seit

1994

Hat hier begonnen als

Werkzeugmacher

Ein ALPLA Lehrling sollte folgende Eigenschaften mitbringen

Ehrgeiz, Motivation und Leistungsbereitschaft

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

familiär, international und qualitätsbewusst

Was mir wichtig ist

Ehrlichkeit und Pünktlichkeit

Das macht bei der Arbeit besonders Spaß

zu sehen wie sich junge Menschen Tag für Tag persönlich und fachlich weiterentwickeln

Stolz bin ich auf

unser Team und den Maschinenpark und ganz besonders auf meine Familie

In der Freizeit trifft man mich

in der Natur

Emanuel Immler

Emanuel Immler
Emanuel Immler

Seine Berufung: jungen Menschen Wissen vermitteln.

Name

Emanuel Immler

Verantwortlich für

Zerspanung (Fräsen, Drehen, Schleifen, CNC-Programmierung)

Arbeitet bei ALPLA seit

2001

Hat hier begonnen als

Lehrling (Produktionstechniker)

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

eine große Familie

Was mir wichtig ist

unseren Lehrlingen strukturierten Freiraum zur Entwicklung zu bieten

Das macht bei der Arbeit besonders Spaß

jeden Tag neues Wissen zu vermitteln

Stolz bin ich

wenn ich durch die Firma gehe und in allen Bereichen ehemalige Lehrlinge bei der Arbeit sehe

In der Freizeit trifft man mich

beim Wandern oder beim Handballmatch

Mein großes Vorbild ist

Peter Pan

Daniel Seidel

Daniel Seidel
Daniel Seidel

Hier kommt der Spaß beim Lernen nicht zu kurz.

Name

Daniel Seidel

Verantwortlich für

unsere Zerspanungstechniker & die schulische Nachhilfe

Arbeitet bei ALPLA seit

2015

Mein wichtigstes „Werkzeug“ bei der Arbeit

Geduld

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

familiär, großzügig und zukunftsorientiert

Was mir wichtig ist

dass unsere Lehrlinge Spaß beim Lernen haben

Stolz bin ich auf

alle Lehrlinge, die ich auf ihrem Weg begleiten darf und ihre Ausbildung dann erfolgreich abschließen

In der Freizeit trifft man mich

beim Bogenschießen oder auf dem Rennrad

Mein Lieblingsfilm

Gran Torino mit Clint Eastwood

Daniel Künz

Daniel Künz
Daniel Künz

Fairness und Fußball – beides steht bei Daniel hoch im Kurs.

Name

Daniel Künz

Verantwortlich für

die Grundausbildung und Führungen, sowie Schnupper-Veranstaltungen in der Lehrwerkstatt

Arbeitet bei ALPLA seit

1991

Hat hier begonnen als

Lehrling (Maschinenmechaniker)

Mein wichtigstes „Werkzeug“ bei der Arbeit

mein Hausverstand

Ein ALPLA Lehrling sollte folgende Eigenschaften mitbringen

Einsatzwille und Teamgeist

Was mir wichtig ist

ein fairer Umgang miteinander

Stolz bin ich auf

die gute Beziehung zu unseren Jugendlichen

In der Freizeit trifft man mich

oft auf dem Tennis- oder Fußballplatz

Mein Lieblingsfilm

James Bond

Aleksandar Gogic

Aleksandar Gogic
Aleksandar Gogic

Familie und Freunde – darauf ist Aleksandar stolz.

Name

Aleksandar Gogic

Verantwortlich für

Elektrotechnik

Arbeitet bei ALPLA seit

2002

Hat hier begonnen als

Anlagenmonteur

Mein wichtigstes „Werkzeug“ bei der Arbeit

mein aufrichtiges Verhalten

Ein ALPLA Lehrling sollte folgende Eigenschaften mitbringen

Spaß an der Arbeit und die Bereitschaft Neues zu entdecken

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

flexibel, erfolgreich und nachhaltig

Das macht bei der Arbeit besonders Spaß

Entwicklungssprünge der Lehrlinge erleben und sie dabei begleiten zu dürfen

Stolz bin ich auf

meinen Sohn

In der Freizeit trifft man mich

mit meiner Familie und den besten Nachbarn der Welt oder beim Klettern

Dirk Schweighofer

Dirk
Dirk

Der Rotstift ist für Dirk das wichtigste Werkzeug bei der Arbeit  :-)

Name

Dirk Schweighofer

Verantwortlich für

Ausbildung Standort Fußach / Schnittstelle Ausbildung - Produktion

Arbeitet bei ALPLA seit

2002

Hat hier begonnen als

Abteilungsleiter Spritzerei

Aus meiner Sicht sollte ein Lehrling folgende Eigenschaften mitbringen

Ehrlichkeit, den Wille zu lernen und Teamfähigkeit

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

Absolut der Hammer

Was mir wichtig ist

Ehrlichkeit , ordentlicher Arbeitsplatz und Selbstständigkeit

Das macht bei der Arbeit besonders Spaß

Wenn Dinge klappen

Stolz bin ich auf

Das Team dem ich angehöre und unsere Lehrlinge

In der Freizeit trifft man mich

Bei meiner Familie und in der Natur

Mein großes Vorbild ist

Bud Spencer, die Privatperson, das Multitalent mit Selbstkritik und Feingefühl

 

Michael Greinix

Michael Greinix
Michael Greinix

Michis Leidenschaft ist die Lehrlingsausbildung, sein Vater ist sein größtes Vorbild.

Name

Michael „Michi“ Greinix

Verantwortlich für

die Lehrlinge im ALPLA Werk Fußach

Arbeitet bei ALPLA seit

2009

Hat hier begonnen als

Kunststofftechniker

Meine wichtigsten „Werkzeuge“ bei der Arbeit

mein Herz und meine Leidenschaft

Ein ALPLA Lehrling sollte folgende Eigenschaften mitbringen

Motivation, Ehrgeiz & Wille

Stolz bin ich auf

meine Kinder

In der Freizeit trifft man mich

in den Bergen, bei meiner Familie und bei meinen Freunden 

Mein großes Vorbild ist

mein Vater

Meine Lieblingsserie

Two and a Half Men

Nicolas Gasser

Nicolas Gasser
Nicolas Gasser

Nicolas ist ein Allround-Talent – im Job und beim Sport.

Name

Nicolas Gasser

Verantwortlich für

Elektrotechnik (Hard und international)

Arbeitet bei ALPLA seit

2014

Hat hier begonnen als

Lehrling (Anlagen- und Betriebstechniker)

Ein ALPLA Lehrling sollte folgende Eigenschaften mitbringen

Interesse an Technik und gutes Benehmen

Was mir wichtig ist

Transparenz

Das macht bei der Arbeit besonders Spaß

die abwechslungsreiche Zusammenarbeit mit Jugendlichen und der Kontakt zu Kollegen aus anderen Ländern

Stolz bin ich

wenn ich sehe, dass mein Wissen bei den Jugendlichen angekommen ist

In der Freizeit trifft man mich

beim Paragleiten, Klettern oder Kunstturnen

Im Auto höre ich immer

Los Angeles Azules

Rene Rigas

Rene
Rene

Er bringt die Lehrausbildung in weit entfernte Länder.

Name

Rene Rigas

Verantwortlich für

Anlagen- und Betriebstechnik, Internationalisierung der dualen Ausbildung in China, Mexiko, Indien und Polen

Arbeitet bei ALPLA seit

2011

Hat hier begonnen als

Mitarbeiter in der Produktion in Fußach

Ein ALPLA Lehrling sollte folgende Eigenschaften mitbringen

Ehrgeiz und Teamgeist

Was mir wichtig ist

Spaß an der Arbeit und ein gutes Team

Das macht meine Arbeit besonders

das internationale Umfeld und die Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturen

In der Freizeit trifft man mich

beim Handballspielen oder am Spielplatz mit meiner Tochter

Meine großen Vorbilder sind

Michael Jordan und mein Vater

Mein Lieblingsfilm

The Blind Side (Die große Chance)

Patrick Adami

Patrick Adami
Patrick Adami

Vom Lehrling zum IT-Ausbilder - das ist unser Patrick

Name

Patrick Adami

Verantwortlich für

PLM / CAx Systems Engineer

Arbeitet bei ALPLA seit

2008

Hat hier begonnen als

Lehrling IT-Techniker

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

blau, Kunststoff, Family of Pioneers

Meine wichtigsten "Werkzeuge" bei der Arbeit sind

Computer, Maus und Tastatur

Was mir wichtig ist

Freude und Spass bei der Arbeit

Stolz bin ich auf

meine Betriebszugehörigkeit seit nun mehr über ein Jahrzehnt

In der Freizeit trifft man mich

Im Fitnessstudio

Im Auto höre ich immer

Pop Musik

Mein Lieblingsfilm

Inception

Lukas Reiter

Lukas Reiter
Lukas Reiter

Teamgeist, Ehrlichkeit und Verlässlichkeit sind seine Fixstarter im Berufsalltag.

Name

Lukas Reiter

Verantwortlich für

Elektrotechnik

Arbeitet bei ALPLA seit

2014

Hat hier begonnen als

Lehrling (Anlagen- und Betriebstechniker)

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

sozial, strukturiert und engagiert

Was mir wichtig ist

Ehrlichkeit & Verlässlichkeit

Stolz bin ich

dass ich Teil eines sehr starken Teams bin

In der Freizeit trifft man mich

im Fitnessstudio oder beim Ausgehen mit Freunden

Mein großes Vorbild ist

Arnold Schwarzenegger

Im Auto höre ich immer

Tyga, Chris Brown, Drake,…

Arthur Kirchmann

Arthur Kirchmann
Arthur Kirchmann

Bei Arthur kommt der Spass bei der Arbeit nicht zu kurz.

Name

Arthur Kirchmann

Verantwortlich für

Ausbildung Kunststoff am Standort Hard

Arbeitet bei ALPLA seit

1988

Hat hier begonnen als

Prozesstechniker

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

groß, familiär, viele Möglichkeiten

Ein ALPLA Lehrling sollte folgende Eigenschaften mitbringen

den Wille eine Lehre zu machen, ein gewisses Maß an "Grundanstand" und Ehrgeiz, sich immer wieder zu motivieren und sich neue Ziele zu setzen

Mein Lieblingsfilm

Star Trek

Stolz bin ich auf

meine Kinder

In der Freizeit trifft man mich

am Hundeplatz, beim Radfahren oder zu Hause

Mein großes Vorbild ist

Mahatma Gandhi

Martina Sailer

Martina Sailer
Martina Sailer

Unsere taffe Lady im Lager

Name

Martina Sailer

Verantwortlich für

Ausbildung Betriebslogistik

Arbeitet bei ALPLA seit

2018

Hat hier begonnen als

Mitarbeiterin im Lager

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

chancenreich, zwischenmenschlich, einfallsreich

Was mir wichtig ist

Ehrlichkeit und offene Kommunikation

Stolz bin ich auf

meine Lehrlinge

In der Freizeit trifft man mich

bei Freunden/Familie, in der Natur oder in der Werkstatt

Mein großes Vorbild ist

meine Schwester

Im Auto höre ich immer

FM4

Fabian Hämmerle-Bacher

Fabian Hämmerle-Bacher
Fabian Hämmerle-Bacher

Fabian verbringt seine Freizeit am liebsten mit seiner Familie

Name

Fabian Hämmerle-Bacher

Verantwortlich für

Lehrlingsausbildung Konstruktion Blaswerkzeugbau

Arbeitet bei ALPLA seit

2011

Hat hier begonnen als

Konstrukteur

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

familienfreundlich, viele Karrierechancen, multikulturell

Was mir wichtig ist

meine Familie

Stolz bin ich auf

meinen Sohn Thiago

In der Freizeit trifft man mich

aktuell am ehesten auf dem Spielplatz ;-)

Im Auto höre ich immer

Deichkind

Mein Lieblingsfilm

Herr der Ringe

Andreas Pfattner

Andreas Pfattner
Andreas Pfattner

Ehrlichkeit steht bei Andreas groß im Kurs

Name

Andreas Pfattner

Verantwortlich für

Produkt- und Anlagenpflege, Ausbildung Konstruktion Maschinenbau (AME)

Arbeitet bei ALPLA seit

1989

Hat hier begonnen als

Werkzeugmacher

ALPLA beschreibe ich mit diesen drei Worten

Großfamilie, visionär, familienfreundlich

Was mir wichtig ist

Wertschätzung und Ehrlichkeit

Stolz bin ich auf

meine tolle Familie

In der Freizeit trifft man mich

draussen, irgendwo am Basteln oder auf dem Berg

Im Auto höre ich immer

ich bin selten im Auto, aber wenn ich alleine unterwegs bin dann FM4

Mein Lieblingsfilm

Filme von und mit Tom Hanks

Unsere Ausbilder bereiten dich optimal auf deine zukünftigen Aufgaben vor entsprechend deiner Fähigkeiten und Talente. Alle Ausbilder sind Experten ihres Fachgebiets und verfügen über langjährige Erfahrungen.

Grosse Chancen.
Grosses Herz.
10 gute Gründe für eine
Lehre bei Alpla

10 gute Gründe für eine Lehre bei ALPLA

Eine Lehre bei ALPLA eröffnet dir vielfältige Chancen für eine spannende berufliche Zukunft. Deshalb unterstützen und fördern wir dich in allen Bereichen:

Familiäre Atmosphäre

Freitagmittag um 12 Uhr Feierabend

Cooles Ausbilder-Team

Topmodern ausgestattete Lehrwerkstatt

Auslands-praktikum rund um den Globus

Nachhilfe,
Workshops, Sprachkurse...

Täglicher Essenszuschuss

Überdurch-schnittliche Entlohnung

Kostenloser Werksverkehr oder Busticket Maximo

Legendäre Lehrlings-ausflüge

Lehrlings-Erfolgsstories